Hochzeits- und
Portraitfotografie

 

Ein Weicher Wind …

… Der mit eurem Haar spielt, das zufriedene Rauschen der Blätter einer Birke im Sommer, warme Sonnenstrahlen auf der Haut, der unvergleichliche Geruch eures Babies, patschende Kinderhände, herrlich süßsaure Rhabarberlimonade, euer Lieblingssong, kribbeln im Bauch…

… Lasst uns Geschichten erzählen !

 

 

 

Wer ist Julie ?

Das bin ich. Um eine immer wiederkehrende Frage vorweg zu beantworten, mein Name wird wie der Monat Juli ausgesprochen. Weder englisch, noch französisch.

1984 bin ich in Hildesheim geboren und mit drei Geschwistern im idyllischen Weserbergland, umgeben von viel Natur, aufgewachsen. Zur Fotografie kam ich ursprünglich über das Zeichnen, was ich mittlerweile aber lieber anderen überlasse.

2008 schloss ich meine Ausbildung zur Portraitfotografin ab und anschließend führte mich mein Beruf nach Dresden. Mir gefiel es hier und ich blieb. Ich verliebte mich nicht nur in die wundervolle Kulisse dieser Stadt, sondern hatte auch bald einen wunderbaren Dresdner an meiner Seite.

2013 kam unser Sohn zur Welt und dieses Ereignis brachte mich dazu neue Pfade zu betreten und den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Seither bin ich in der Hochzeits- und Portraitfotografie zuhause. Nach der langen Zeit in einem klassischen Fotostudio, genieße ich nun vor allem die Arbeit vor Ort, bei meinen Kunden zu Hause oder die individuelle Kulisse der Natur.

Ich liebe die vielen kleinen Details, die sich mir offenbaren, wenn ich genauer hinsehe und eure Emotionen hautnah erleben- und festhalten zu dürfen, ist ein enormes Geschenk, welches meine Arbeit so fantastisch macht.

Auch neben der Fotografie und meiner Arbeit bin ich ein sehr visueller Mensch und schätze alles, was meinem ästhetischen Empfinden schmeichelt. Ich habe eine Leidenschaft für feines und altes Handwerk, begeistere mich für skandinavisches Design und liebe ausgefallene Papeterie.

Gute Musik macht mich glücklich, die Energie der Nordsee, gemeinsame Essen mit Freunden, schwimmen in einem See und von Zeit zu Zeit ein kleiner Konfettiregen.